Bistro Dimensione

 

Agenda

 



Sommerferien vom 17.07 bis 21.08




Bilderausstellung mit zwei Künstlerinnen

Donnerstag, 2. Juni bis 1. September

Maria del Mar Capapey

„Wasser ist Leben“

Die Künstlerin fotografiert gerne und nutzt die Fotos als Vorlage für ihre Kunst.
Technik: Oelfarbe auf Leinwand.

Barbara Oehninger-Hess

„Impressionen aus der Natur“

Die Künstlerin ist ein typischer Augenmensch und hat seit ihrer Kindheit Freude am Zeichnen und Malen. Technik: Malen mit Aquarell- und Acrylfarben..








Dimensione Jassturnier

Montag, 29. August, 19.30 Uhr
Beim Dimensione-Jass-Turnier wird Schieber gespielt (alles einfach, ohne Wiis, Match=50 Extrapunkte). Die Teams bleiben den ganzen Abend zusammen. Das Startgeld beträgt Fr. 5.- pro Person.
Bitte meldet euch bis Samstag, 27. August, 18.00 Uhr an. Das könnt Ihr ganz einfach auf unserem Jassmelder Dort seht Ihr auch wer sich schon angemeldet hat. Mit einer Anmeldung seid Ihr auch einverstanden, dass Eure Namen für andere sichtbar sind!
Bild Jasskarte




Lea Affeltranger

Bilderausstellung

Ausstellung 2. September bis 27. Oktober
Vernissage: Freitag, 2. September 18 Uhr
Lea Affeltranger, geboren 1987, hat seit ihrer Kindheit immer gerne gemalt. Sie besuchte den gestalterischen Vorkurs bei Juri Borodatchev und war anschliessend in einer Maskenbildnerschule in Berlin. „Beim Malen kann ich mich ausleben und neue Ideen verwirklichen. Sehr gerne imitiere ich berühmte Portraits, wobei sie ganz zu eigenen Bildern werden. Zum Beispiel mag ich es, ein historisches Kleid auf meine Art zu malen oder eines zu erfinden. Am liebsten male ich Acryl auf Leinwand. Das Schöne an Acryl ist, dass es sich in Schichten, und dabei ohne Vermischung der Farben, auftragen lässt.“




musikalischer Sonntagsbrunch

Sonntag, 4. September, 10 - 14 Uhr

Reichhaltiger Sonntagsbrunch mit Zopf, verschiedenen Broten, hausgemachten Konfitüren, Honig, fruchtigem Birchermüesli, einer Eierspeise, Quiche, mariniertem Gemüse, verschiedenem Käse, feiner Wurstplatte, einer salzigen Überraschung, etwas Süssem und Kuchen.
Immer am ersten Sonntag im Monat, aber jedes Mal ein bisschen anders, lassen Sie sich überraschen.

Preis: Fr. 26.--
inkl. Kaffee, Tee, Milch und Orangensaft.


Konzert 11.30 Uhr

Crawbone Zydeco

Cajun /Zydeco
„Eine Reise in die Sümpfe von Louisiana“. Französische Akkordeon-Musik vermischt sich mit swingendem Blues und den kreolischen Polyrhythmen der Karibik. Hier geniesst das Publikum ein musikalisches, mehrgängiges Menü, welches unverfälscht nach dem traditionellen Krabbengericht „Boiled Crawfish“ aus New Orleans duftet, angerührt mit einem karibischen Hühnerknochen, einem „Voodoo Bone“ und serviert mit dem authentischen Zydeco Lebensgefühl: "Laissez les bons temps rouler!".
Bayou Claude – Vocals, Strings
Steamboat Jack – Accordion
Major Gumbo – Resonators
Reverend Long – Cajon
crawbonezydeco.com
Eintritt frei / Kollekte
Für Reservationen erreichen Sie uns
von Montag bis Freitag zwischen 9 und 17 Uhr
unter 052 212 40 14 oder per Email bistro@dimensione.ch












RJAM

CD – Taufe
Folk von Ost bis West
Samstag, 10. September
Konzert 20.00 Uhr, Türöffnung 19.00 Uhr
RJAM – die Familienband aus Winterthur – ist seit 2011 mit Musik von Balkan bis Bluegrass unterwegs. Seither sind die Lausbuben aus ihren Kinderschuhen herausgewachsen, und wie die Eltern noch nicht ganz erwachsen. Die ursprüngliche Bubenverspieltheit weicht nun dem jugendlichen Sturm und Drang. Der Sturm sagt’s: Im neuen Album zeigen die vier neue Ost-West-Abenteuer mit deutlich auffrischendem Wind, der alles mit- und hinreisst, was nicht niet- und nagelfest ist. Willkommen zu einem Abend, der sämtliche Musikherzen im Sturm erobert!

Raphael – Perkussion
Julian – Geige
Andrea – Akkordeon, Bass
Martin – Mandoline, Bass
Eintritt: Fr. 25.-/15.-




Café Goodbye

am Sonntagmorgen im Dimensione
11. September
Ein Gesprächsraum, in dem man sich über Tod, Abschied, Sterben, Ängste und Wünsche austauschen kann. Ein Kaffee mit wertvollen Gesprächen… Thema: Alles ist anders. Vom Umgang mit Schicksalsschlägen.
09.00 h Türöffnung und Kaffeebarbetrieb
09.30 h, Begrüssung und Input zum Thema
11.30 h Schluss
Einladende: Carla Soldato und Wolfgang Weigand
Info: w.weigand@schritte.ch




Monika Flieger

CD-Taufe
Chanteuse Accordéoniste
Freitag, 16. September
Konzert 20.00 Uhr, Türöffnung 19.00 Uhr
1xBatoumi retour
Eine musikalische Reise durch Europa, mit Ziel und Start in der Schweiz. Die Route nimmt ihren Anfang in einem Winterthurer Industriebetrieb, weiter geht es auf dem Landweg über Tschechien und Russland bis in die Hafenstadt Batumi am Schwarzen Meer und via Mazedonien und Italien mehrheitlich übers Wasser wieder zurück.
Doch wo und wann beginnt eigentlich eine Reise? Daheim, mit Träumereien von fernen Orten? Und wo ist daheim? Wo man wohnt, oder wo die Vorfahren herkommen? Mit einem Akkordeon im Gepäck, begleitet von ihrer hellen Stimme, geht die ursprünglich zur Pianistin ausgebildete Musikerin aus Winterthur diesen Fragen nach. Und am Ende der Reise haben wir wieder einmal genug Abstand gewonnen, um das eigene Herkunftsland auch mit kritischem Blick zu sehen.

Monika Flieger: Akkordeon & Gesang; Idee, Text
Katharina Flieger: Text, dramaturgische Unterstützung
www.monikaflieger.ch
Eintritt frei / Kollekte




eibish

Folk – Pop
Donnerstag, 22. September
Konzert 20.00 Uhr, Türöffnung 19.00 Uhr
Ein Auszug aus der Gerüch(t)eküche mit folgendem Rezept: Man mische eine warme Frauenstimme mit einem Cello, welches vor neuer Musik, verträumten Harmonien aber auch frech aufgekratzten Klängen keinen Halt macht, schmecke dies mit einer akustischen Gitarre ab und würze das Ganze mit einer kräftigen Prise Rhythmik. Riecht ein wenig nach Folk, der Duft von Melancholie zieht sich jedoch durchs ganze Menu und weckt den Appetit zu lauschen. Folk begegnet Klassik. Zwei Exil-Appenzellerinnen schauen gemeinsam über den Käsetellerrand hinaus.

Brigitte Knöpfel, Gesang und Gitarre
Lorena Dorizzi, Cello
eibish.ch    
Eintritt frei / Kollekte




Dimensione Jassturnier

Montag, 26. September, 19.30 Uhr
Beim Dimensione-Jass-Turnier wird Schieber gespielt (alles einfach, ohne Wiis, Match=50 Extrapunkte). Die Teams bleiben den ganzen Abend zusammen. Das Startgeld beträgt Fr. 5.- pro Person.
Bild Jasskarte




sonix & band

Deutsch gesungener Folk- Pop mit bluesigen Vibes
Freitag, 30. September
Konzert 20.00 Uhr, Türöffnung 19.00 Uhr
„sonix & band" haben im Januar 2016 ihre neue  CD „Dinge, die ändern“  erfolgreich in Schaffhausen mit einem Konzert getauft. Nun sind sie mit ihrem Programm auf Tour. Sie spielen eigene Lieder und ein paar Covers auf sonixische Weise vorgetragen. Die aus Wien stammende Sängerin und Musikerin sonix kann ihre Schauspielausbildung nicht verleugnen. Sie besticht mit ihrer authentischen Bühnenpräsenz, mit ihrer bauchigen Stimme und mit ihren Texten, die frei verspielt und doch gerade heraus von einer Frau vorgetragen sind, die schon etwas Lebenserfahrung mitbringt.
Die Band vom Feinsten: Alte Hasen, die alles zu Musik machen, was ihnen ans Ohr kommt. Wir freuen uns auf einen tollen Abend im Zeichen des Freigeistes!

Stimme & Texte: sonix
Gitarre: Werner Weldon
Bässe: Achim Drüke
Perkussion: Ferdinand Rauber
www.sonix.ch
Eintritt frei / Kollekte




Sonntagsbrunch

Sonntag, 2. Oktober, 10 - 14 Uhr

Reichhaltiger Sonntagsbrunch mit Zopf, verschiedenen Broten, hausgemachten Konfitüren, Honig, fruchtigem Birchermüesli, einer Eierspeise, Quiche, mariniertem Gemüse, verschiedenem Käse, feiner Wurstplatte, einer salzigen Überraschung, etwas Süssem und Kuchen.
Immer am ersten Sonntag im Monat, aber jedes Mal ein bisschen anders, lassen Sie sich überraschen.

Preis: Fr. 26.--
inkl. Kaffee, Tee, Milch und Orangensaft.
Für Reservationen erreichen Sie uns
von Montag bis Freitag zwischen 9 und 17 Uhr
unter 052 212 40 14 oder per Email bistro@dimensione.ch






The Selkies

Celtic Folk
Samstag, 8. Oktober
Konzert 20.00 Uhr, Türöffnung 19.00 Uhr
The Selkies präsentieren Irish und Celtic Folk-Musik aus Irland, Schottland und der Bretagne. Ihre Musik lebt von fröhlichen, tänzerischen Tunes wie auch von der Sehnsucht träumerischer und melancholischer Songs. Mit Harfe, Flöte, Violine, Gitarre, Bodhrán und Gesang entführen die fünf Musiker aus Winterthur und Baden das Publikum auf eine dynamische Reise durch keltische Länder mit gefühlsstarken Eigenkompositionen und neu arrangierten traditionellen Melodien.
Jennifer Baumann:  Gesang, Querflöte, Whistle
Seraina Bütikofer: Violine
Daniel Vögelin: Querflöte, Whistles, Bodhran
Frank Ziegler: Gesang, Gitarre
Beat Kessler: Keltische Harfe, Piano, Bodhran, Gesang
selkies.ch
Eintritt Fr. 15.-




4some Blues

Traditionell Jazz & Blues
Sonntag, 30. Oktober
Konzert 19.30 Uhr, Türöffnung 18.30 Uhr
„4some Blues“ nennt sich das interkontinentale Quartett, welches sich mit traditionellem Blues und Rhythm’n Blues und einer gehörigen Portion Swing präsentiert. Die rhythm section dieser 4er-Formation besteht aus den unermüdlich tourenden Dani Gugolz (CH) am Kontrabass und dem Wiener Peter Müller (AT) am Schlagzeug. Ihr 'grooviger Teppich' lädt die anderen Musiker förmlich zum bluesen und swingen ein. Zu ihnen gesellt sich Hannes Kasehs (AT) (Gitarre), ebenfalls aus Wien. Der leidenschaftliche Blues-Gitarrist und Sänger ist seit 20 Jahren unterwegs. Vervollständigt wird die Combo durch Walt Baumgartner (CH), welcher sich als Mundharmonikaspieler und Sänger u.a. mit „Ray Fein & Friends“ einen Namen gemacht hat.
www.4someblues.com
Eintritt frei / Kollekte




Dimensione Jassturnier

Montag, 31. Oktober, 19.30 Uhr
Beim Dimensione-Jass-Turnier wird Schieber gespielt (alles einfach, ohne Wiis, Match=50 Extrapunkte). Die Teams bleiben den ganzen Abend zusammen. Das Startgeld beträgt Fr. 5.- pro Person.
Bild Jasskarte




Patric West & Band


the better, the sweeter - schoggichueche 
folk pop
Freitag, 4. November
Konzert 20.00 Uhr, Türöffnung 19.00 Uhr
Die Musiker der Patric West & Band, auch genannt Schoggichueche nach ihrem Webnamen, spielen abwechslungsreichen Folk-Pop. Ihre romantischen Songs aus eigener Feder verbreiten sommerliche Stimmungen, und wechseln sich ab mit verspielten traditionellen, folkigen Klängen. Das neue Programm „Butter Fly“ lässt etwas Hippie-Feeling aufkommen. Inspiriert von Naturwelten und Reisen kommen ihre Songs direkt und ungezähmt daher. Seit einigen Jahren sind Patric West & Band unterwegs, spielen an Festivals, auf der Strasse und an unzähligen Anlässen

Patric West, vocals guitar
Franziska Siegrist, violin
Louis Dumont, percussion
Ziska Renold, vocals blues harp
www.schoggichueche.ch
Eintritt frei / Kollekte




Sonntagsbrunch

Sonntag, 6. November, 10 - 14 Uhr

Reichhaltiger Sonntagsbrunch mit Zopf, verschiedenen Broten, hausgemachten Konfitüren, Honig, fruchtigem Birchermüesli, einer Eierspeise, Quiche, mariniertem Gemüse, verschiedenem Käse, feiner Wurstplatte, einer salzigen Überraschung, etwas Süssem und Kuchen.
Immer am ersten Sonntag im Monat, aber jedes Mal ein bisschen anders, lassen Sie sich überraschen.

Preis: Fr. 26.--
inkl. Kaffee, Tee, Milch und Orangensaft.
Für Reservationen erreichen Sie uns
von Montag bis Freitag zwischen 9 und 17 Uhr
unter 052 212 40 14 oder per Email bistro@dimensione.ch






Caravane

Musique et Chants Tziganes
Freitag, 11. November
Konzert 20.00 Uhr, Türöffnung 19.00 Uhr
Ob Wohnwagen, Kamelkaravane oder die berühmte Komposition von Duke Ellington, der Name ist und bleibt Programm: Zigeunermusik aus West- und Osteuropa! Vier Zigeuner-Musikstile verbinden sich zu einem harmonischen Ganzen: Ungarischer Csardas, Russische und andere Zigeunerlieder, Roma-Musik vom Balkan und Swing Manouche, der von Django Reinhardt geprägte Jazz der französischen und deutschen Sinti. Die CD „CARAVAN sans filtre“ ist im Dezember 2010 erschienen und wurde im Worldmusic-Special im Radio DRS 3 als CD der Woche vorgestellt.
Aus der Generationen übergreifenden Kombination von Virtuosität, Tradition und langjähriger Musikanten-Erfahrung entsteht etwas Reizvolles, eben: Reisende Musik, oder eine musikalische Reise mit der CARAVANE.

Andrea «Tsoro» Panitz – Gesang, Gitarre
Jurij L. Drole - Geige
Felix Haller - Akkordeon
Martin Mäder – Kontrabass
caravane.folkmusic.ch
Eintritt Fr. 25.-




Paul Erkamp

Winterthur
Singer/Songwriter
Sonntag 27. November
Konzert 19.00 Uhr, Türöffnung 18.00 Uhr
Paul Erkamp erhielt seine musikalische Ausbildung am Konservatorium Alkmaar (Holland). Seine Karriere begann er mit Opern und Musicals. Als Rocktenor wurde er zu einem gefragten Sänger auf Bühnen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. 2006 lernte er während des Musicals „Heidi“ seine heutige Lebenspartnerin kennen und verliebte sich in sie und in die Schweiz. Heute arbeitet er als Gesangs-Coach und leitet Workshops im In-und Ausland. Er schreibt seine Lieder selber und singt auf Englisch, Deutsch und Holländisch über die Höhen und Tiefen des Lebens. Sein Soloprogramm heisst: „Kopf hoch!“ Mit seinem holländischen Charme und stimmlicher Wandlungsfähigkeit bringt er das Publikum zum Mitdenken und Mitlachen und versteht es, auf die Zuschauer einzugehen und zu improvisieren. Poesie und Komödie sind vereint mit intelligenten und witzigen Texten: Mal verrückt und irre, mal einfühlsam und sensibel. Gänsehaut und Lachen sind garantiert.

Paul Erkamp – Gesang und Klavier
www.paulerkamp.com
Eintritt frei / Kollekte




Dimensione Jassturnier

Montag, 28. November, 19.30 Uhr
Beim Dimensione-Jass-Turnier wird Schieber gespielt (alles einfach, ohne Wiis, Match=50 Extrapunkte). Die Teams bleiben den ganzen Abend zusammen. Das Startgeld beträgt Fr. 5.- pro Person.
Bild Jasskarte




Sonntagsbrunch

Sonntag, 4. Dezember, 10 - 14 Uhr

Reichhaltiger Sonntagsbrunch mit Zopf, verschiedenen Broten, hausgemachten Konfitüren, Honig, fruchtigem Birchermüesli, einer Eierspeise, Quiche, mariniertem Gemüse, verschiedenem Käse, feiner Wurstplatte, einer salzigen Überraschung, etwas Süssem und Kuchen.
Immer am ersten Sonntag im Monat, aber jedes Mal ein bisschen anders, lassen Sie sich überraschen.

Preis: Fr. 26.--
inkl. Kaffee, Tee, Milch und Orangensaft.
Für Reservationen erreichen Sie uns
von Montag bis Freitag zwischen 9 und 17 Uhr
unter 052 212 40 14 oder per Email bistro@dimensione.ch






Jazz Vokal Winterthur

mit kleinem Abendessen
A Capella-Jazz und Verwandtes
Freitag, 9. Dezember
Konzert 20.00 Uhr, Türöffnung 18.30 Uhr
Seit einigen Jahren jazzen, rocken und swingen wir nun schon als Jazz Vokal durch die verschiedenen Quartiere und Randbezirke von Winterthur - an Konzerten, Hochzeiten, Geburtstagen Eröffnungen, usw. Als Jazz Vokal singen wir acappella. Mit Musik von Billy Joel bis hin zu Charlie Chaplin und Mani Matter. Und bisweilen schaut sogar Felix Mendelssohn auf eine Stippvisite vorbei.

Bea Gall (Sopran)
Monika Stemmann (Alt)
Martin Lugenbiehl (Tenor)
Franz Bieri (Bass)
Andreas  Rützel (Bass)
jazzvokal.ch
Essen: feine Suppe und hausgemachte Kuchen
Wir empfehlen eine Reservation! bistro@dimensione.ch
oder 052 212 40 14 (Mo – Fr 9 – 17 h)
Eintritt frei / Kollekte